Anreise Sommer: 

Die Hängelahütte ist mit dem Auto erreichbar. Die schmale Strasse beginnt gegenüber der Post Vals. Sie führt dem westlichen Hang entlang in Richtung Leisalp. Fahren sie immer auf der Strasse weiter, biegen sie nie ab. Nach ca. 6 Km und 560 Höhenmeter erreicht man die Bergwirtschaft Hängelahütte auf 1800 m. Der Autoabstellplatz liegt bergseits der Güterstrasse. Die Parkplätze sind beschränkt. Auf der gleichen Strecke kann auch zur Hütte gewandert werden. 

 

 

Diesen Sommer wird die Strasse zur Hängela an verschiedenen Orten repariert.

Es kommt im Juni auch zu Sperrungen, wir informieren sie auf unserer Homepage.

Bitte Umleitungen beachten!

 

Unsere Empfehlung:

Fahren sie gemütlich mit der Gondel (kostenlos) nach Gadastatt und laufen sie via Stafelti in ca. 45-60 Minuten zur Hängelahütte... 

 

Gondelbahn

Ab 15. Juni fährt unser «Bähnli» durchgehend bis zum 20. Oktober 2024.

Montag bis Sonntag 9:30 bis 12:00 Uhr & 13:30 bis 17:00 Uhr

Parkplatz der Bergbahn

Die Parkplätze sind gebührenpflichtig. Sie können die Gebühr direkt mit der Parkingpay App bezhalen oder lösen ein Ticket an Ticketautomaten der Gondelbahn.

Das Ticket kostet für einen Tag CHF 5.00

 

Anreise Winter:

Die Hütte ist von Vals mit Tourenski oder Schneeschuhen in ca. 2 Std. erreichbar. Von der Post Vals zuerst ca. 100m. entlang in südlicher Richtung, dann rechts den Hang hinauf nach Zorts.

Aufstieg von Leis aus: Ab Leis entlang der Güterstrasse in nördlicher Richtung nach Zorts.

Weiter auf der Güterstrasse in Richtung Leisalp bis zur Hängelahütte.

Keine Touren ohne sorgfältige Vorbereitung und Abklärung der Schnee- und Lawinenverhältnisse.